Gymnastik mit Baby (4-12 Monate)

5 Übungen für die Stärkung deines Beckenbodens und zur Aktivierung deiner Verdauung, die du ganz einfach und mit viel Spaß zusammen mit deinem Baby machen kannst (Achtung! Die Übungen sind für nach dem Rückbildungskurs gedacht).

Gerade nach der Geburt gibt es für frischgebackene Mamis oft zwei leidige Themen: Beckenboden und Verdauung. Beides braucht ein bisschen Training, Bewegung und Zeit bis es sich wieder eingespielt hat.

Der Beckenboden ist eine sehr wichtiges Thema. Er verhindert, dass deine Organe (vor allem Gebärmutter, Darm und Blase) absinken und unangenehme Folgen mit sich bringen. Er wird bei der Geburt ganz schön in Mitleidenschaft gezogen. Deshalb ist ein Rückbildungsgymnastik ein Muss. Nach dem Kurs solltest du unbedingt mit dem Training weiter machen und Übungen in deinen Alltag einbauen.

Auch deine Verdauung läuft nach der Geburt durch die Hormonumstellung eventuell auch noch nicht wieder ganz rund. Neben regelmäßiger Bewegung & viel Trinken helfen auch Ballaststoffe. Mit der Samenmischung „Lokusblüte“ von GUT livin kannst du deinem Essen ganz einfach einen Ballaststoffboost geben.




Jetzt viel Spaß beim Mitmachen!


Liebe Grüße

Linda von GUT livin