Ballaststoffreiche Hackbällchen

Ohne Ei und ohne Semmelbrösel stattdessen mit der ballaststoffreichen Samenmischung Lokusblüte!

Rezept für ca. 15 Bällchen

400g Bio-Hackfleisch

1 kl. Zwiebel

2 TL Senf

2 TL Tomatenmark

1 TL Salz

1 EL gemischte Kräuter

2 EL Lokusblüte mit Gerstengras

Und so klappt‘s:

Schneide die Zwiebel klein. Mische alle Zutaten und forme ca. 4 cm große Bällchen. Brate siein reichlich Öl bei mittlerer Hitze ca. 5-7 Minuten von 3 Seiten an. Fertig.


Soße: Übergieße die Bällchen mit ca. 150ml Milch oder Sahne. Gib einen EL Gemüsebrühe dazu und dicke die Soße mit 1 EL Vollkornmehl ein (Mehl und 5 cl kaltes Wasser in einer Schüssel mit dem Schneebesen glatt rühren und unter Rühren in die heiße Soße geben). Weitere Kräuter dazugeben. Fertig.


Dazu passen Nudeln in jeglicher Form: Dinkelvollkorn Fusilli , Erbsen Penne, Linsen Spiralen,…



Liebe Grüße

Linda von GUT livin


Psst: Die Lokusblüte gibt es in 3 Geschmacksrichtungen. Du kannst sie fürs Müsli, Smoothies, Kuchen, Brot, Gemüsebratlinge, Brotaufstrich u.v.m. verwenden – Eine Samenmischung – 100 ballaststoffreiche Rezepte für deine Verdauung. Schmeckt gut, wirkt gut und spart Zeit. Erhältlich in unserem Onlineshop.



#gutlivin #Ballaststoffe #gesundeernährung #Gesundesessen #gesundessen #gesundundschnell #gesundundlecker #gesundkochenfürkinder #einfacheRezepte #Flohsamenschalen #Leinsamen #Chiasamen #Verdauung #Verdauungsprobleme #Blähungen #Blähbauch #Durchfall #Verstopfung #Darmgesundheit #darmgesund #Darm #Darmflora